Sicherheit und besondere Merkmale bei Bitcoin Bank

Fiat Abhebungsgebühren:

  • EUR SEPA-Abhebungen werden mit einer Gebühr von 0,09 € berechnet.
  • Inländische USD-Abhebungen werden mit einer Gebühr von $5 berechnet.
  • USD SWIFT-Abhebungen werden mit $60 berechnet
  • EUR SWIFT-Abhebungen werden mit 60 € berechnet.
  • Bei Abhebungen per JPY-Inlandsüberweisung wird eine Gebühr von ¥300 erhoben.
  • CAD EFT-Abhebungen werden mit einer Pauschalgebühr von $10 CAD berechnet.
  • Für Abhebungen per Überweisung in GBP wird eine Gebühr von 60 GBP erhoben.

Insgesamt sind Einzahlungen und Abhebungen per Überweisung am teuersten, während SEPA-Einzahlungen und -Abhebungen die kostengünstigste Option für Einzahlungen und Abhebungen in Fiat sind.

Mehr zu diesem Thema erfahren sie hier: https://www.frau-margarete.de/bitcoin-bank-test-erfahrungen/

Die Handelsgebühren basieren, wie bei den meisten Börsen, auf einem Maker/Taker-Modell, das Händler dazu ermutigt, dem Markt Liquidität zuzuführen. Die Handelsgebührentabelle bietet Rabatte auf der Grundlage des Volumens über einen Zeitraum von 30 Tagen und wird auf einer Pro-Handel-Basis berechnet. Eine vollständige Aufschlüsselung aller Handelsgebühren für Bitcoin Bank-Währungspaare finden Sie hier.

Sicherheit

Ist es sicher? Obwohl Bitcoin Bank auf eine lange Tradition auf dem Kryptowährungsmarkt zurückblicken kann, gab es in der Geschichte der Plattform eine Reihe von Vorfällen. In der zweiten Julihälfte 2016 wurde eine große Anzahl von Benutzerkonten kompromittiert, was zum Verlust einer beträchtlichen Menge an Kapital führte.

Die Plattform reagierte nur zögerlich auf Informationsanfragen von Nutzern, was zur Einreichung einer Petition bei der Abteilung für Cyberkriminalität des FBI führte. Es hat sich herausgestellt, dass die Plattform während des „Hacks“ nicht kompromittiert wurde und dass alle betroffenen gehackten Bitcoin Bank-Benutzerkonten in Wirklichkeit durch Benutzerfehler verursachten Man-in-the-Middle- oder Phishing-Angriffen zum Opfer gefallen waren.

Zu den angebotenen Sicherheitsmerkmalen gehören die Zwei-Faktor-Authentifizierung, PGP/GPG-Verschlüsselung für die Verschlüsselung von E-Mails und die Überprüfung von Unterschriften sowie hochgradig anpassbare Sicherheitseinstellungen für Benutzer. In Bezug auf die physische Sicherheit seiner Plattform hält das Unternehmen über dem Industriestandard liegende Praktiken ein und lagert seine Server in verschlossenen Racks.

Wichtig ist, dass das Unternehmen volle Rücklagen unterhält, die die Gefahr eines Bank-Runs ausschließen. Das Nutzerkapital wird getrennt von den Betriebskonten aufbewahrt und ist vollständig vom Betriebskapital getrennt. Bitcoin Bank ergreift auch proaktive Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die Plattform so konform wie möglich mit dem sich ständig verändernden internationalen Regulierungsrahmen für Kryptowährungen und Blockchain-Technologie ist.

Merkmale

Die Plattform bietet eine einfache Handelsoberfläche sowie eine detaillierte, leicht verständliche Dokumentation, die es neuen Händlern relativ einfach macht, mit minimalem Aufwand einzusteigen. Neben einem breiten Spektrum an unterstützten Münzen, bietet es auch Bitcoin Margin-Handel mit bis zu 5x Leerverkauf erlaubt.

Ein gebührengünstiger Bitcoin „Dark Pool“ ermöglicht den anonymen Handel zwischen vermögenden Händlern, Market Makern und institutionellen Anlegern, was viele professionelle Trader auf die Plattform zieht. Eines der wichtigsten Merkmale der Bitcoin Bank-Börse ist die flexible Auswahl an Ordertypen, die sie unterstützt.

This entry was posted in Bitcoin. Bookmark the permalink.

Comments are closed.