Onzedelijk: Enorme H&S-patroonontwikkeling in Bitcoin met $20K-doelwit bij ATH

Populaire Bitcoin-analist Carl Martin deelde een BTC-grafiek die een omgekeerd hoofd- en schouderpatroon volgt.

Volgens deze opstelling, zou de hoogste cryptocurrency spoedig zijn vorige all-time van $20.000 kunnen raken.

Na een nogal vluchtige rally naar $13.000 is de bitcoin-prijsactie een beetje getemperd. Maar, het geval voor toekomstige aanwinsten blijft sterk, volgens een technische opstelling die populaire Youtube en Tjilpen-gebaseerde BTC-analist Carl Martin vandaag deelde. Dit zal zeker het hopiumniveau van de stieren doen stijgen. Volgens hem zal de topcryptocurrency binnenkort het vorige record van 20.000 dollar bereiken. Maar er zit een addertje onder het gras.

Bitcoin’s Road To $20.000 In 2020 heeft een omgekeerde kop en schouders…

Volgens een omgekeerde kop en schouders (IH&S) opstelling gedeeld door Carl, die overigens de naam ‚TheMoon‘ draagt, heeft de bitcoin prijs al de eerste twee stadia van het IH&S patroon opgeruimd. Op basis hiervan merkte Carl op dat het koersdoel van $20.000 dichterbij is dan het lijkt.

Over het algemeen beschouwen de marktdeelnemers IH&S als een van de meest opvallende indicatoren, afgezien van het gouden kruis en enkele wigvormingen. Explosieve prijsruns volgen de succesvolle afronding van een IH&S-patroon. Soms lijken de upside targets op de hoogte van de middelste trog.

Hoe speelt deze opstelling zich af?

Volgens de analist drukte de bitcoin-prijsgrafiek de eerste IH&S-trough af tegen het begin van dit jaar, toen BTC een rally hield als reactie op de voortdurende geopolitieke omstandigheden. De volgende formatie was na de Black Thursday crash in maart. Dit is het moment waarop de bitcoin-prijs helemaal daalde tot $3.858. En toen, na een korte periode van zijdelingse handel, begon de rally tegen het begin van april, eind mei.

BTC vormde de derde IH&S-trog na het ophalen van de crash van september (na een vlakke handelsfase, natuurlijk). Dit is de huidige rally waarin de bitcoin de hoogte van dit jaar overtrof en $13.200 onttrok. Carl zei dat de volgende stop $19.700 is, maar daarvoor moet BTC een wekelijkse sluiting boven de afgebakende ‚halslijn‘ plaatsen. Maar zal het gebeuren?

JP Morgan maakt de zaak voor A Hyper-Bullish BTC

Macro-investeerder Dan Tapiero deelde zojuist een momentopname van het ‚Flows and Liquidity Report‘ van JP Morgan-analist Nikolaos Panigirtzoglou. In het rapport wordt volgens hem een zeer optimistische kijk op bitcoin geschetst. En hoe? Hier is een uittreksel:

…de totale marktkapitalisatie voor bitcoin is 240 miljard dollar. Op het eerste gezicht is dit vergelijkbaar met de totale omvang van de ETF’s met $210 miljard. Maar gouden ETF’s zijn niet de belangrijkste manier om rijkdom in goud op te slaan. Rijkdom wordt meestal opgeslagen via goudstaven en -munten waarvan de voorraad, exclusief die van de centrale banken, 42600 ton of $2,6tr inclusief gouden ETF’s bedraagt. Mechanisch gezien zou het marktplafond van de bitcoin vanaf hier 10 keer moeten stijgen om de totale investering van de particuliere sector in goud via ETF’s of baren of munten te evenaren. zelfs een bescheiden verdringen van goud als „alternatieve“ valuta op langere termijn zou een verdubbeling of verdrievoudiging van de bitcoin-prijs vanaf hier impliceren. Met andere woorden, het potentiële voordeel voor bitcoin is aanzienlijk omdat het intensiever concurreert met goud als een „alternatieve“ valuta, aangezien Millenials in de loop van de tijd een belangrijkere component van het universum van de beleggers zou worden.

Zullen we zien dat er wekelijks een bitcoin wordt gepost boven die halslijn, waar Carl het over had? Laten we eens kijken.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Cryptoactive custody market grows in the world and attracts companies to Brazil

The crypto market is not only composed of exchanges, but also houses an essential sector: custody.

The crypto market is not only made up of exchanges, but also houses a sector that for the traditional asset market is essential: custody.

There is an account by a major Wall Street investor, who at the height of the Bitcoin rally in 2017 was shouting down the bank’s corridors, asking, „What about custody? Who controls custody?!„.

Basically, cryptomote custody solutions are solutions from third-party storage providers and cryptomote security services. Solutions typically incorporate a combination of hot storage, or crypto-custody with an Internet connection, and cold storage, or crypto-custody disconnected from the Internet.

The business opportunities presented by crypto-custody models are significant. The wave of institutions that have entered the market will need a reliable partner to keep their crypto assets secure, minimising the risk of theft or loss while ensuring that they are available and accessible for quick transactions over networks.

However, the technical and operational requirements for custody, security and exchange of cryptoactives create unique challenges for companies and financial services institutions, including traditional institutions and cryptoactive startups.

The size of this market

In April 2019, the size of the digital asset market jumped by about 25 percent, from a market capitalization of US$147 billion to US$185 billion. By the end of May, it had risen to US$268 billion. According to data from OSL, one of the largest Hong Kong-based companies in the sector serving the largest Asian exchanges.

With the arrival of the coronavirus pandemic, there has been a decline in that growth, but according to data released by Deloitte, commercial activity is on the rise, evidenced by a recent 60-70% increase in OTC client deals, and institutional interest remains strong, which would give the necessary boost to products and services.

Market Players

Major players are operating in this market, among them heavyweights from the cryptoactive market, such as Bitcoin Billionaire, Gemini and Bakkt.
Coinbase Custody’s assets comprise funds belonging to more than 120 customers (in 14 different countries). In addition, in May of this year, Coinbase’s custody service passed the $1 billion mark.

Coinbase showed a huge gain in the industry, following the purchase and absorption of Xapo’s business and customers, who were mainly active in Europe. As a result of this acquisition, Coinbase’s custody business doubled in size with the incorporation of Xapo’s associated infrastructure.

Some of the main reasons why digital asset custody is becoming increasingly important:

  1. Reduced risk and complication: From an investor’s point of view, storing your assets with a custodian can be significantly easier than taking care of your own assets. All investors, regardless of the amounts invested, can benefit from the ease of use, greater security and overall reduction of risk that the use of a custodian provides.
  2. Increased security: The online nature of digital assets presents a number of security risks, not just a vulnerability to hackers.
  3. Resource for investors: If investors hold assets privately or with unlicensed custodians, they increase the risk of losing asset value in the event of hacking or other major loss events. Meanwhile, licensed custodians can provide a level of certainty of value through recourse in the event of a custodian failure, and are also more likely to have access to insurance companies, helping to provide greater comfort to investors.
  4. Safer than exchanges: The alternative of storing digital assets in an exchange presents greater risks due to the greater possibility of exchanges suffering from hackers, as most combine assets and store those with higher value. Exchanges are also more susceptible to bankruptcy or closure by the authorities.
  5. Operational efficiency: potential investors in digital assets may be hampered by the perceived complex nature of the market.

According to data from CoinTraderMonitor, Brazil has 32 exchanges and only one custodian solution provider recently operating, the Bitrust Crypto and Digital Asset Custodian. Although it is still an incipient market in Brazil, there is still great potential for growth to be tapped.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Wie man einen Computer repariert, der nicht im abgesicherten Modus startet

Folgen Sie dieser Anleitung, wenn Sie jedes Mal, wenn Sie den abgesicherten Modus oder andere Startmethoden ausprobieren, zum Bildschirm Starteinstellungen oder ABO „zurückgeschleift“ werden.
Vergewissern Sie sich, dass Sie zuerst jede andere Startmethode ausprobieren, die Ihnen zur Verfügung steht, falls Sie dies noch nicht getan haben.
Wenn keine von ihnen funktioniert, sind wahrscheinlich eine Windows-Reparatur, eine Systemwiederherstellung oder die Reparatur geschützter Windows-Dateien die Lösung.
Die Menüs „Starteinstellungen“ (Windows 10 & 8) und „Erweiterte Startoptionen“ (Windows 7, Vista & XP) helfen Ihnen, Windows auf speziell konfigurierte Weise zu starten, um jedes Problem zu umgehen, das den normalen Start von Windows verhindert.

Was ist jedoch, wenn jede Option, die Sie ausprobieren, fehlschlägt und Sie nach dem Neustart des Computers wieder an einem dieser Bildschirme angelangt sind?

Diese Schleife der Starteinstellungen oder der erweiterten Startoptionen, je nach Ihrer Windows-Version, ist eine übliche Methode, bei der Windows nicht startet. Dies ist die Anleitung zur Fehlerbehebung, die Sie befolgen sollten, wenn Sie bei jedem Versuch, in den abgesicherten Modus, die letzte als funktionierend bekannte Konfiguration und andere Startmethoden zu wechseln, direkt zu den Starteinstellungen oder zum Bildschirm ABO zurückkehren.

Bildschirmfoto des Menüs „Starteinstellungen“ in Windows 8

Starteinstellungen (Windows 8).
Wenn Sie nicht einmal in dieses Menü gelangen können, wenn Sie bis zum Windows-Anmeldebildschirm gelangen, oder wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, finden Sie unter Fehlerbehebung bei einem Computer, der sich nicht einschalten lässt, eine bessere Möglichkeit, Ihr spezielles Problem zu beheben.

So beheben Sie einen Computer, der immer bei den Starteinstellungen oder den erweiterten Startoptionen stoppt
Dieser Vorgang kann zwischen Minuten und Stunden dauern, je nachdem, warum Windows nicht im abgesicherten Modus oder in einem der anderen Windows-Diagnosemodi gestartet wird.

Hier ist, was zu tun ist:

Versuchen Sie, Windows mit jeder verfügbaren Startmethode zu starten. Möglicherweise haben Sie dies bereits getan, aber wenn nicht, sollten Sie wissen, dass jede Startmethode, die im Menü Starteinstellungen oder Erweiterte Startoptionen verfügbar ist, vorhanden ist, weil sie dazu beiträgt, ein oder mehrere spezifische Probleme zu vermeiden, die das Laden von Windows verhindern:

Windows im abgesicherten Modus starten

Starten Sie Windows mit der letzten als gut bekannten Konfiguration
Windows im Video-/Anzeigemodus mit niedriger Auflösung starten
Aktivieren des abgesicherten Modus in den Starteinstellungen für Windows 10
Versuchen Sie auch die Option, Windows normal zu starten – man weiß ja nie.

Lesen Sie die Tipps am Ende der Seite für Hilfe, wenn Windows tatsächlich in einem der drei oben genannten Modi gestartet wird.

Reparieren Sie Ihre Windows-Installation. Der häufigste Grund dafür, dass Windows Sie ständig zum Menü Starteinstellungen oder Erweiterte Startoptionen zurückführt, ist, dass eine oder mehrere wichtige Windows-Dateien beschädigt sind oder fehlen. Durch die Reparatur von Windows werden diese wichtigen Dateien ersetzt, ohne dass Sie etwas anderes auf Ihrem Computer entfernen oder ändern müssen.

Menü Erweiterte Optionen in Windows 10
Erweiterte Optionen (Windows 10).
In Windows 10, 8, 7 und Vista wird dies als Startup-Reparatur bezeichnet. In Windows XP wird dies als Reparaturinstallation bezeichnet.

Die Windows-XP-Reparaturinstallation ist komplizierter und hat mehr Nachteile als die in späteren Windows-Betriebssystemen verfügbare Start-Reparatur. Wenn Sie also ein XP-Benutzer sind, möchten Sie vielleicht warten, bis Sie diese anderen Schritte zuerst ausprobiert haben.

Führen Sie je nach Ihrer Windows-Version eine Systemwiederherstellung aus den erweiterten Startoptionen oder Systemwiederherstellungsoptionen durch, um die letzten Änderungen rückgängig zu machen.

Systemwiederherstellung in den erweiterten Startoptionen für Windows 10
Möglicherweise kehrt Windows aufgrund einer Beschädigung eines Treibers, einer wichtigen Datei oder eines Teils der Registrierung zum Menü „Starteinstellungen“ oder „Erweiterte Startoptionen“ zurück. Durch eine Systemwiederherstellung werden all diese Dinge in den Zustand zurückversetzt, in dem sie sich zu einem Zeitpunkt befanden, als Ihr Computer einwandfrei funktionierte, was Ihr Problem vollständig lösen könnte.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Fix: Computerabstürze beim Spielen von Spielen in Windows 10

Wenn Sie ein langjähriger PC-Spieler sind, dann wissen Sie, wie toll es sich anfühlt, seiner Leidenschaft Zeit zu widmen. Unerwartete Probleme wie ein Computerabsturz während des Spielens könnten das gesamte Erlebnis ruinieren.
Wenn dies passiert, sollten Sie sofort Maßnahmen ergreifen und die neuesten Treiber installieren, sicherstellen, dass der PC nicht überhitzt wird, und Hintergrundprogramme deaktivieren.
Wenn das Problem gelöst ist, ist unser Spielebereich ein idealer Ort, um sich über die neuesten Rezensionen und Anleitungen auf dem Laufenden zu halten. Zögern Sie nicht, sie genau zu prüfen.
Um zu verhindern, dass ähnliche Probleme jemals wieder auftreten, denken Sie daran, dass wir einen speziellen Gaming-Hardware-Hub haben, wo Sie die neuesten Nachrichten und großartige Hardware-Produkte finden können, um sicherzustellen, dass Gaming wie ein Kinderspiel funktioniert.
Wie man Computerabstürze während des Spielens behebt
Anzeige

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir Restoro PC Repair Tool:

Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwareausfall und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:

Laden Sie Restoro PC Repair Tool herunter, das auf TrustPilot.com als großartig bewertet wurde.
Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
Klicken Sie auf Alles reparieren, um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Patent hier erhältlich).
Restoro wurde diese Woche von 73.784 Lesern heruntergeladen.
Windows 10 ist ein sehr spielerfreundliches Betriebssystem, und die Tatsache, dass es sich zur führenden Spieleplattform der Welt entwickelt, beweist dies.

Aber es kann sein, dass die Dinge nicht immer so glatt laufen, wie sie sollten, weil die Möglichkeit besteht, dass Sie beim Spielen von Spielen unter Windows 10 auf einige Probleme stoßen könnten.
Anzeige

Anzeige

Einige Spieler berichteten kürzlich, dass ihr Computer während des Spielens zufällig abstürzt. Und da dies ein ernstes und sehr ärgerliches Problem ist, werden wir sehen, was wir tun können, um dieses Problem zu lösen.

Wenn Sie also die Absturzprobleme auf Ihrem Windows 10-Computer haben, versuchen Sie einige der folgenden Lösungen.

Wir haben ausführlich über Spielprobleme unter Windows geschrieben. In diesen Anleitungen finden Sie weitere Informationen.

Wie kann ich Absturzprobleme bei Spielen in Windows 10 beheben?
1. Neueste Treiber installieren
Windows 10 hatte seit dem ersten Tag Probleme mit der Treiberkompatibilität, und diese Probleme sind noch nicht gelöst. Es besteht also die Möglichkeit, dass Ihr aktueller Grafikkartentreiber nicht mit Windows 10 kompatibel ist.

Gehen Sie also für alle Fälle zu Windows Update oder zum Geräte-Manager und suchen Sie nach Updates für Ihren Grafikkartentreiber.

 

Alle Ihre Treiber müssen aktualisiert werden, aber es ist sehr ärgerlich, dies manuell durchzuführen, daher empfehlen wir Ihnen, dieses Treiber-Update-Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um es automatisch durchzuführen.

Sowohl Microsoft als auch die Hersteller von Grafikkarten sind sich des Problems bewusst, und sie arbeiten an der Lösung.

Also, selbst wenn Ihr Grafikkartentreiber derzeit nicht mit Windows 10 kompatibel ist, bedeutet das nicht, dass er in Zukunft nicht kompatibel sein wird. Manchmal ist es also die beste Lösung, ein wenig zu warten.

Aber wenn Sie sicher sind, dass Ihr Treiber mit Windows 10 kompatibel ist, ist etwas anderes das Problem, in diesem Fall sollten Sie sich einige der folgenden Lösungen ansehen.
Anzeige

Alternativ können Sie die Treiber manuell aktualisieren. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu.

2. Richtige Software installieren
Die meisten der heutigen Spiele erfordern zusätzliche Software, um richtig zu funktionieren. In den meisten Fällen sind diese Programme DirectX und Java.

Stellen Sie also sicher, dass Sie alle erforderliche Software installieren und versuchen Sie dann, das Spiel erneut zu spielen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Programme Sie installieren müssen, um Ihr gewünschtes Spiel zu spielen, versuchen Sie, ein wenig zu googeln oder die Dokumentation des Spiels zu lesen.

3. Stellen Sie sicher, dass der PC nicht überhitzt
Überhitzung ist einer der häufigsten Auslöser für plötzliche Abstürze von PCs. Vor allem, wenn Sie etwas ausführen, das so leistungsintensiv ist, wie es moderne Spiele sicherlich sind.

Ihr PC wird automatisch so programmiert, dass er sich abschaltet, wenn die CPU- oder GPU-Temperatur die kritischen Werte erreicht. Auf diese Weise schützt er sich selbst vor größeren Hardware-Ausfällen.

Diese sind nach längerer Hitzeeinwirkung recht häufig. Was Sie also tun müssen, ist, das Kühlsystem zu überprüfen, alle Lüfter zu reinigen, allen Staub und Schmutz zu entfernen und sich von dort zu entfernen.

Auch das Auftragen von Wärmeleitpaste auf die CPU ist ein Muss. Das wird die Überhitzung erheblich reduzieren. Darüber hinaus sollten Sie auch einige zusätzliche Kühler hinzufügen, wenn dafür freier Platz vorhanden ist.

Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Stromversorgung nicht überlastet wird. Wenn Sie etwas Software benötigen, um die Temperaturänderungen zu verfolgen, können Sie SpeedFan herunterladen und die Messwerte überprüfen oder sogar die Rotation der Hauptlüfter kontrollieren.

Mit diesen Tools, die die Temperatur Ihres PCs überwachen, können Sie Ihren Geist in Ruhe lassen und Ihren Computer kühlen!

4. Hintergrundprogramme deaktivieren
Auch wenn das Spiel wahrscheinlich den größten Teil Ihrer Systemressourcen beansprucht, können zusätzliche Hintergrundprogramme Ihren RAM- oder CPU-Speicher in Beschlag nehmen, was ebenfalls zu plötzlichen Abschaltungen oder Abstürzen führen kann.

PC-Fehler entfernen

Posted in Programme | Leave a comment